DIY Pinsel mit Nagellack selbst bemalen

Als ich vor ungefähr einem Jahr wieder mit dem Malen anfangen wollte, habe ich erst einmal meine alten Sachen durchwühlt um diverses Zeichenzubehör zu finden. Besser als sich komplett neu ausstatten zu müssen, dachte ich. Aus Schulzeiten hatte ich also einen alten Malkasten mit einigen stark gebrauchten Pinseln gefunden.

DIY Aquarell Pinsel Stiel mit Nagellack bemalen

Die Deckmalfarben waren leider nicht mehr zu gebrauchen, doch die Pinsel… nun ja, sagen wir mal sie waren noch akzeptabel :) Der Pinselstiel war jedoch schon mit starken Gebrauchsspuren übersät und die Farbe war teilweise bereits abgesplittert. Und so kam mir die Idee, die Pinselstiele mit Nagellack zu verschönern.

Für das Bemalen der Pinsel brauchen wir:

Was wir dafür brauchen ist nur ein Nagellack deiner Wahl und eine Art Halterung um den Pinsel danach trocknen zu lassen. Bei beidem wird der Kreativität keine Grenzen gesetzt! Ein knalliges Pink oder ein Glitzer-Nagellack mit Hologramm-Effekt? Gerne! Es sollte nur kein schnell-trocknender Lack sein.

Und so bemalen wir die Pinsel mit Nagellack:

Den Pinsel kann man vorab mit einem Wattepad und etwas Nagellackentfernen von Flecken und alten Farbresten befreien. Auch der Lack hält so besser. Eventuell benötigt man bei dem ein oder anderen Nagellack mehrere Schichten. Vor allem, wenn ihr mit einem hellen Nailpolish auf einem dunklen Stiel malen wollt. Es empfiehlt sich jedoch generell eher dunklere Farben für das Anpinseln zu nehmen. Nun heißt es schnell pinseln, denn man glaubt nicht, wie schnell Nagellack trocknen kann. Für die Halterung könnt ihr euch ein dickeres Buch oder ein Glas Wasser nehmen und es dann nach dem Bemalen auf die Pinselspitze legen, so dass der Stiel in Ruhe trocknen kann.

DIY Aquarell Pinsel Stiel mit Nagellack bemalen

Natürlich kann man nicht nur günstige oder alte Pinsel mit Nagellack bemalen. Man kann sie auch damit ganz individuell aufpeppen und gestalten, wenn sie einem zu langweilig aussehen. Fortgeschrittene können ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Man kann den Stiel in verschiedenen Farben bemalen oder zum Beispiel ein Pünktchen-Muster darauf zeichnen. Das Pinselsende kann man auch mit Washitape bekleben. Wichtig ist nur, dass das Kunstwerk dann nicht allzu lange mit Wasser in Berührung kommt. Und wenn man genug von dem Design hat, kann man einfach drüber pinseln ;-)

 

 



Kommentar verfassen