getrocknete Blumen im Bilderrahmen gepresste Blüten Herbarium

Getrocknete Blumen im Bilderrahmen selbst machen

Die Natur hält allerlei schöne Blüten und Blätter für uns bereit. Doch diese halten bekannterweise nicht für immer. Doch durch das Blütenpressen kann man die Schönheit der Pflanzen für die Ewigkeit festhalten. Warum also nicht mal einen Rahmen mit getrockneten Blüten anstatt einen Blumenstrauß verschenken? Das wäre doch mal eine originelle Geschenkidee. Auch toll als Dekoration für Hochzeiten und andere Freudenfeste.

Also machen wir getrocknete Blumen im Bilderrahmen selbst. Was wir dafür brauchen? Ein altes Buch, Taschentücher, frische Blumen und Blüten, einen Glasbilderrahmen und ein doppelseitiges, transparentes Klebeband.

Zuerst heißt es auf die Jagd nach den Blumen gehen und ein eigenes Laien-Herbarium anlegen. Ob nun im eigenen Garten oder auch Balkon oder online im Internet. Der Vorteil bei der ersten Variante ist, dass man draußen in der Natur ist und nah am Entstehungsprozess ist. Der Nachteil ist, dass die Auswahl vermutlich nicht so groß ist wie online und man sich in Geduld üben muss.

Hat man eine Auswahl an Blumen gesammelt, müssen diese nun gepresst werden. Hierzu benötigen wir am besten ein altes Buch, dass wir irgendwo in der Mitte aufschlagen und ein Papiertaschentuch oder ein Stück Küchenrolle auf einer Buchseite ausbreiten. Dann blättert man eine Seite um und legt die Pflanzen rein. Anschließend werden erneut ein Blatt und danach wieder eine Lage Taschentuch zwischen Pflanze und Buchseite gelegt. Wer möchte, kann noch einen kleinen Steckbrief zu den Pflanzen dazulegen. Das Buch wird nun zugeklappt und unter einen Stapel von schweren Büchern gelegt. Nun heißt es warten – 3 Wochen sollte man dafür einplanen.

Nun geht es ganz schnell. Man sucht sich aus der Sammlung trocken konservierter Pflanzen die Blumen aus, die man für das Blumenbild verwenden möchte. Damit die Blüten im Glasbilderrahmen auch halten, kleben wir diese auf der Rückseite der Blüte mit einem doppelseitigem transparentem Klebeband fest. Viola, getrocknete Blumen aufhängen und genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.